OTTER Team Blog
Algo Blog 3.11.08

Nachgereichter Montag…

Gestern ging gegen späteren Nachmittag nach einer Aufklärung noch etwas am Weststartplatz. Der Landeplatz ist scheinbar für einige Piloten (mit Lizenz) doch etwas schwieriger…unser Michael hat sich mal stumpf in die Hochspannungsleitung abgelegt. Pilot unverletzt…aber leider damit Stromausfall für das Nachbardorf „La Muella“ und Algodonales … Soweit zum Thema Landeanflug für selbstständig fliegende „Piloten“, dummerweise muss so ein Schirm auch aus der Hochspannungsleitung wieder raus (Leitung stromfrei geschaltet). Klartext: Strom aus für Algo…kein Internet…Stadt dunkel…dann nochmal Strom (damit drittes Mal) weg und damit auch Server fürs Internet weg.

In sanfter Abendthermik zusammen mit den Geiern(Gänsegeier) noch die letzten „Heber“ mitnehmen und eine Abendflüg so richtig von Herzen auskosten. Es trug zwar nicht wie die Hölle, aber zum oben bleiben und zum verlängern reichts eben doch noch. Vom Weststartplatz sieht man direkt ind die untergehnde Sonne, einfach traumhaft und unvergesslich. Unter dir sanfte Hügel, Olivenbäume und vereinzelte Felsen in der Abendsonne..Algo Mas? Ja, davon darf es etwas mehr sein.

…ein gelungener Abschluss eines etwas feuchten Tages… Der Meteorologe würde sagen: „Für die Jahreszeit viel zu viel Regen und zu kalt“

Bilder anbei



Süd-West-Startplatz Hausberg

Landeanflug Westlandeplatz

Dreigestirn

Algo Mas…

Schreibe einen Kommentar

Archiv
Kategorien
Archiv